Herzlich willkommen auf meiner Webseite!

Informationen zu meinen aktuellen Büchern finden Sie, wenn Sie weiterscrollen. Weiteres oben im Menü!



Im August war ich zu Gast bei den Machern des Literatur-Podcasts SCHUSSVORMBUCH. Wir haben uns sehr nett über "Feuer im Elysium", "Bergisches Roulette", "Jerry Cotton" und das Schreiben allgemein unterhalten. Hier der Link zur Episode: 

"Bergisches Roulette"

DER ELFTE FALL FÜR DEN WUPPERTALER PRIVATDETEKTIV REMIGIUS ROTT

Privatdetektiv Remigius Rott im Glück! Endlich heiratet er seine Freundin Wonne im Wuppertaler Elisenturm. Doch von Romantik keine Spur: Ein Stalker belästigt die Braut, die Standesbeamtin wird vermisst – und kurz darauf findet sich Rott in einem Geflecht aus Mord und finsteren Geheimnissen wieder. Als er dann den Flieger in die Flitterwochen verpasst und auch noch selbst unter Tatverdacht gerät, steht mehr als eine glückliche Ehe auf dem Spiel . . .

Seit dem Jahr 2000 löst Remigius Rott seine Fälle im Bergischen Land. Eine Übersicht über seine anderen Fälle gibt es auf der Seite Bücher (oben im Menü).  

"Feuer im Elysium"

HISTORISCHER KRIMI ZUM 
BEETHOVEN-JAHR 2020 RUND UM
DIE URAUFFÜHRUNG DER NEUNTEN SINFONIE

Mai 1824: Als der junge Schlossverwalter Sebastian Reiser nach Wien gelangt, bereitet der Komponist Ludwig van Beethoven gerade die Uraufführung seiner neunten Sinfonie vor. Die ganze Stadt fiebert dem Konzert im Kärntnertortheater entgegen. 

Doch die Aufführung dieser Sinfonie der Menschheitsverbrüderung ist umstritten – nicht nur bei den konservativen Musikenthusiasten, sondern auch bei verbotenen Burschenschaften. 

Reiser bekommt die Chance, im Orchester mitzuwirken, und gerät in ein gefährliches Geflecht aus Intrigen und geheimer Politik ...