Herzlich Willkommen!

 
Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über mich und meine Arbeit als Krimi-Autor, als Musiker, Musikjournalist und Radiomoderator. Pressevertreter und andere Interessierte können sich mit frei verwendbaren biografischen Texten und freien Autorenfotos versorgen.
Top-Aktuelles bietet mein Blog.

Viel Spaß beim Lesen!

Oliver Buslau

Über mich/Presse

Mein Leben mit dem Schreiben, mit Kriminalgeschichten und Musik: Hier erfahren Sie mehr über meinen Werdegang, und es liegen freu verwendbare Fotos für die Presse bereit.

Mehr erfahren >

meine Bücher

Seit Ende der 90er Jahre schreibe ich Krimis und andere Romane. Hier gibt es die komplette Übersicht über meine Bücher.

Mehr erfahren >

Termine

Lesungen in Buchhandlungen und anderswo, Vorträge und Workshops zum Kreativen Schreiben: Hier sind alle Termine der nächsten Zeit aufgelistet.

Mehr erfahren >

Blog

Als Autor erlebt man eine ganze Menge, und man stößt auf interessante Informationen, die man teilen möchte. All das findet Einzug in mein Blog, mein „elektronisches Tagebuch“.

Mehr erfahren >

Aktuelles


"Wahn" - der Bergische Krimi

(der 10. Fall für Remigius Rott)

Zwischen Naturschutz, Fluglärm und alten Munitionsdepots:
Privatdetektiv Remigius Rott ermittelt in der Wahner Heide bei Köln!

Aus einem Routinefall wird eine ganze Kette von Rätseln: Eine Frau wird am Mauspfad von einem Auto angefahren. Sie verschwindet, der Unfallfahrer begeht Selbstmord, und geheimnisvolle prophetische Botschaften tauchen in der Wahner Heide auf. Rott sucht nach Verbindungen - und gerät dabei selbst ins Fadenkreuz der Polizei.

Informationen zum Buch hier.

Informationen zur Wahner Heide hier.

Es gibt Lesungstermine in Bergisch Gladbach, Köln, Overath und Leichlingen.

Zu den Terminen geht es hier.

 


 

NEU SEIT AUGUST:


111 Werke der klassischen Musik, die man kennen muss

Die »Kleine Nachtmusik«, die »Neunte« oder »Die vier Jahreszeiten«: Klassik umgibt uns nicht nur im Konzertsaal, sondern überall – im Restaurant, in Werbespots oder in der Telefonwarteschleife. Viele Melodien sind so berühmt, dass sie jeder sofort wiedererkennt. Aber Sonaten, Konzerte, Sinfonien und Opernarien klingen nicht nur schön. Hinter ihnen verbergen sich auch interessante Geschichten: Wer war die geheimnisvolle »Elise« aus Beethovens bekanntestem Klavierstück? Mit welcher uralten »Klassik-DNA« züchten Produzenten noch heute Popmusik heran? Was ist eigentlich Zwölftonmusik? Und woher stammt die »Eurovisionshymne«? Spannende Geschichten und Entdeckungen aus dem Riesenreich der klassischen Musik – für alle, die schon immer mehr über Mozart, Vivaldi und Co. wissen wollten, aber nie zu fragen wagten!


Das Buch erhalten Sie bei Ihrer Buchhandlung - oder hier bei Amazon.